scroll down

Sicherheitssystem


Sik Sense

 

siksense 1 01

Elektronische Sicherheitssysteme bilden neben der mechanischen Sicherung die zweite Komponente für einen effektiven Einbruchschutz. Über einen Sensor mit integriertem Funkmodul und batteriegestützter Energieversorgung werden bereits leichte Schwingungen im Fenster (welche bei einem Einbruch entstehen) registriert und führen zu einer akustischen und optischen Warnfunktion. 

Da das System kabellos über Funk interagiert, kann die Verbindung zur Warneinrichtung von außen nicht unterbrochen werden. Die Empfindlichkeit der Sensorik ist individuell anpassbar und IoT-fähig. Das Sik Sense Sicherheitssystem kann nachträglich in jede handelsübliche Alarmanlage integriert werden.

Sicherheitssystem


Sik Sense 2

siksense 2 01

Mit Sik Sense 2 sind Sie in der Lage alle Zutrittsmöglichkeiten zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung individuell abzusichern. Die Funkverbindung ist so ausgelegt, dass die über die Sensoren erfassten Schwingungsimpulse (welche bei einem Einbruch entstehen) an die entsprechenden Warneinrichtungen sicher übermittelt werden und der Alarm ausgelöst wird. 

siksense 2 02

Die Positionierung dieser autark arbeitenden Sensormodule ist im Bereich des Blendrahmens frei wählbar. Dadurch können Montagepositionen gewählt werden, die nicht im direkten Blickfeld des täglichen Lebens liegen.

siksense 2 03

Individueller und mit weniger Montageaufwand ist die sensorgestützte Frühwarnung vor unbefugtem Zutritt kaum vorstellbar. Der Alarm löst noch vor dem eigentlichen Einbruch aus und schlägt so den Täter in die Flucht.